SADHANA YOGA
    *       Barbara Sonnleitner

Ich war ziemlich baff, als ich zuletzt hier hinein geschaut habe. Gab es da doch gleich zwei anzügliche Bemerkungen von Männern, die sich das vielleicht zum Hobby gemacht haben?! Im Prinzip kann man ja darüber schmunzeln, aber wirklich schön ist das nicht. Damit solche "Schmuddel-Texte" ;-) hier also nicht weiterhin automatisch veröffentlicht werden, habe ich nun die Einstellungen dahingehend geändert, dass ich Einträge erst manuell freigeben muss, bevor sie hier erscheinen. Wundert Euch also nicht über die Art der "Zensur".

Ich freue mich über Deine Meinung

8 Einträge auf 2 Seiten
Klaudia Meyer
02.01.2021 12:47:51
Ich habe bei Barbara an der ersten Meditationslehrerausbil­dung teilgenommen und möchte nicht versäumen mitzuteilen wie großartig es war! „ Alles darf sein und nichts muß“....dieser unter Yogi‘s so gängige Satz wird von Barbara auf so liebevoller Art und Weise verkörpert daß ich mich bei ihr wunderbar begleitet, ausgebildet, inspiriert und unglaublich wohl gefühlt habe. Ich könnte mir keine bessere Ausbilderin vorstellen, die durch unglaubliches Wissen, Offenheit und Empathie mir die Grundlagen der Meditation verständlich näher gebracht hat. Ganz lieben und herzlichen Dank liebe Barbara! Und immer wieder gerne zum weiter vertiefen, erfahren, lernen und persönlich weiter entwickeln. Herzlichst Klaudia
Evas Sagemüller
06.11.2019 15:31:49
Ich habe Barbara kennen und sehr wertschätzten gelernt, durch ihre Achtsamkeit, Weissheit und ihre so positive Ausstrahlung. Sie ist mir immer eine Quelle der Inspiration, Ruhe und des Froh-seins. Auch fasziniert mich ihr enormes Wissen nicht nur über die Ausführungen in der Yogapraxis, sondern auch über die Hintergründe der Yogalehre. Sie erklärt uns die Geschichte und anhand von Geschichten und Gleichnissen die Ansätze und Hintergründe der Yogalehre sehr anschaulich. Und sie transvormiert diese in unsere westliche Welt, zeigt Ansätze zum „Einbau“ in unser Leben. So kann sie Hilfestellung geben und uns anleiten, mit all den Widrigkeiten in unserem Alltag besser zurecht zu kommen. Danke liebe Barbara!
Eva S.
Ulla Guggenberger
01.11.2019 14:44:45
Gern möcht ich mich hier auch einbringen. Durch den Unterricht bei Barbara habe ich Yoga lieben gelernt. Ich konnte es mir zu Beginn nicht vorstellen, aber mein Körper und mein Geist erinnern mich immer wieder..."Ulla! Yoga/Atmen... wär jetzt gut!" Ich habe mich und meinen Körper besser kennengelernt, gelernt meine Grenzen zu spüren und gelernt mich zu entspannen. Barbara ist ein Glücksfall in meinem Leben und ich freue mich, dass ich immer wieder die Möglichkeit habe bei ihr etwas zu buchen.
Uschi G.
30.10.2019 18:50:54
Barbara versteht mit großer Achtsamkeit Yoga in die Herzen der Schüler/Innen zu bringen. Ihre theoretischen Beiträge macht sie durch alltägliche Beispiele sehr anschaulich. Wenn ich mit Barbara praktizieren darf, bin ich immer erfüllt von großer Dankbarkeit. Liebe Barbara, vielen Dank für all die Jahre die du mich schon unterrichtest! Es ist immer wieder eine große Freude!
Jutta Maier
29.10.2019 08:30:56
Wie schön, dass wir uns nun in Workshops immer wieder begegnen dürfen- ich profitiere so viel von deiner liebevollen Art, die so voller Empathie steckt.
Hab Dank für alle schönen vergangenen und noch kommenden Stunden und Momente.
Anzeigen: 5  10


Vielen lieben Dank, dass Du Dir die Zeit genommen und die Mühe gemacht hast.
Ich weiß das ehrlich zu schätzen und bin schon sehr gespannt ;-)


 
 
 
 
E-Mail
Anruf