SADHANA YOGA
    *       Barbara Sonnleitner

Ich war ziemlich baff, als ich zuletzt hier hinein geschaut habe. Gab es da doch gleich zwei anzügliche Bemerkungen von Männern, die sich das vielleicht zum Hobby gemacht haben?! Im Prinzip kann man ja darüber schmunzeln, aber wirklich schön ist das nicht. Damit solche "Schmuddel-Texte" ;-) hier also nicht weiterhin automatisch veröffentlicht werden, habe ich nun die Einstellungen dahingehend geändert, dass ich Einträge erst manuell freigeben muss, bevor sie hier erscheinen. Wundert Euch also nicht über die Art der "Zensur".

Ich freue mich über Deine Meinung

8 Einträge auf 2 Seiten
Melanie Kunze
27.10.2019 11:41:47
Oh was für eine schöne Idee... ein Gästebuch! Und genau so fühlt man sich in Barbaras Obhut - als gern gesehenen, herzlich empfangenen Gast. Liebevoll umhegt, verwöhnt. Ein kleiner Wellness Urlaub für Herz und Seele. Kompetent, mit jahrelanger Erfahrung wird man genährt und inspiriert. Auf menschlicher, yogischer und spiritueller Ebene. Hier bin ich immer wieder gern zu Gast.
Marco Sonnleitner
27.10.2019 10:56:42
Zwar bin ich der Mann und daher schon von Haus aus nicht objektiv ... aber vielleicht sagt die Tatsache, dass Barbara mich nicht nur zum Yoga gebracht, sondern mich auch derart mit dem "Yoga-Virus" infiziert hat, dass ich sogar selbst die Ausbildung zum Yoga-Lehrer gemacht habe, etwas darüber aus, wie authentisch, inspirierend und kenntnisreich sie Yoga vermittelt.
Du kannst das so gut, mein Schatz! (SPY!!;-))
Sara L
27.10.2019 09:39:55
Barbara macht Yoga mit viel Herzblut und stellt sich immer auf ihre Schüler ein. Ausgebildet wurde sie unter anderen durch Yoga Vidya, eine undogmatische Yoga-Richtung,bzw. ein angenehmer Yogi-Verein. Sie arbeitet professionell und lässt sich auch auf ungewöhnliche Wünsche ein (Yoga fürs Pferd :) ... ). Alles Gute! :)
Anzeigen: 5  10


Vielen lieben Dank, dass Du Dir die Zeit genommen und die Mühe gemacht hast.
Ich weiß das ehrlich zu schätzen und bin schon sehr gespannt ;-)


 
 
 
 
E-Mail
Anruf